Mag. Dr. Christian Metz

Setting

Zielgruppe

Mag. Dr. Christian Metz

Lehrtherapeut, Ausbilder

Praxis

1140 Wien, Griesingergasse 26/12
Tel: 0676/420 42 44

Tätigkeitsbereich

Psychotherapeut und Supervisor in freier Praxis; Lehrtherapeut und Ausbilder des FORUM; Redaktionsmitglied von PERSON

Schwerpunkte

Begleitung bei beruflichen und organisationalen Entscheidungs- und Veränderungsprozessen, bei existentiellen Lebensübergängen, bei erlittenen Verlusten, Trennung/Scheidung, Abschied; Krankheit, Sterben, Tod, Trauer; Neuorientierung und Neubeginn.

weiterführender Umgang mit Traumafolgestörungen (->Somatic Experiencing)

aktuelle Veranstaltungen

Theorieseminar 1c: Ethische Aspekte im Personzentrierten Ansatz
Samstag, 24.4.2021, 10 – 19 Uhr
Praxis Metz, 1140 Wien, Griesingergasse 26/12


Für Psychotherapeut*innen ergeben sich in der Praxis immer wieder ethisch herausfordernde Situationen. Dazu sind eine aufmerksame Grenzkompetenz sowie eine selbstkritische Reflexionsbereitschaft unverzichtbar.

Was ist mit „ethisch verantwortlichem Handeln“ in der Psychotherapie gemeint?
Welche...

In-Beziehung-Stellen: Personzentrierte Aufstellung, Selbsterfahrungsgruppe
Freitag, 30.4., 16.00-20.00 Uhr, Samstag, 1.5., 10.00-19.00 Uhr,
Sonntag, 2.5.2021, 10.00-14.00 Uhr
Kardinal König Haus, 1130 Wien, Kardinal König Platz 3

Das Seminar ist leider ausgebucht. Derzeit sind für diese Veranstaltung nur mehr Plätze auf der Warteliste möglich.

Aufstellungen bieten die Möglichkeit, unsere inneren Bilder von Beziehungen, Problemen oder Anliegen zum Ausdruck zu bringen und sie mit Hilfe von anderen Personen (Repräsentant*innen)...

Entscheidungsseminar bzw. Selbsterfahrungsgruppe im Frühjahr 2021
Donnerstag, 13.5., 10 – 19.30 Uhr, Freitag, 14.5., 10 – 19.30, Samstag, 15.5.2021, 10 – 14 Uhr
1150 Wien, Forum, Schanzstraße 14/Top 3.3

Diese Veranstaltungen sind konzipiert als Selbsterfahrungsgruppen.

Sie dienen einerseits als Entscheidungsseminar der Reflexion und Evaluation hinsichtlich der Eignung für die fachspezifische Ausbildung, wie sie im FORUM umgesetzt wird. Im spezifischen Klima einer personzentrierten...

Theorieseminar 1a: Einführung in die Grundlagen der personzentrierten Theorie
Einführungsabend: Dienstag, 22.6.2021, 19 – 20.30 Uhr;
Seminarblock: Freitag, 24.9., 16 – 20 Uhr, Samstag, 25.9.2021, 10 – 19 Uhr
Praxis Metz, 1140 Wien, Griesingergasse 26/12

Für das Verständnis der Entstehung und Entwicklung des Personzentrierten Ansatzes wird auf die Biographie von Carl Rogers Bezug genommen. Neben einem Überblick über grundsätzliche theoretische Begriffe der Personzentrierten Psychotherapie werden vor diesem Hintergrund die Prinzipien...