Fortbildung ist als selbstverständlicher Bestandteil psychotherapeutischer Berufsausübung zu sehen und definiert sich als eine Interaktion zwischen PsychotherapeutInnen als Lernenden, der sich ständig weiterentwickelnden wissenschaftlichen Erkenntnis, dem Berufs- und Praxisumfeld und ganz allgemein den Einflüssen der Gesundheitspolitik. (Auszug: Fortbildungsrichtlinie des BMGF)

Fortbildungsrichtlinie des BMGF

Veranstaltungen durchsuchen

Veranstaltung VeranstalterInnen

Offene Supervisionsgruppe. An Unterschieden lernen.

17. September 2024
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Vom Reden zum Tun. Fortlaufende online-SV-Gruppe. WS 2024/25

19. September 2024
via Zoom

Fortlaufende Selbsterfahrungsgruppe

26. September 2024
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Körper-Selbst-Erfahrung. Selbsterfahrungsgruppe

4. Oktober 2024
Praxis Felix Hohenau, 1070 Wien, Neubaugasse 40A/1

Selbstfürsorge für Psychotherapeut*innen. Personzentrierte Selbsterfahrung

4. Oktober 2024
TRaum 14, 1140 Wien, Hauptstraße 29 – rückseitigen Garteneingang benutzen

Wer bin ich, wenn ich ICH bin? Personzentrierte Selbsterfahrungsgruppe

15. November 2024
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

„On Personal Power“ – persönliche Beziehungsgestaltung. Supervisionsseminar

17. Jänner 2025
Wien

Trauma als integrierbare und wertvolle Lebenserfahrung. Supervisions- und Theorieseminar

31. Jänner 2025
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Vom Reden zum Tun. Fortlaufende online-SV-Gruppe. SS 2025

13. Februar 2025
via Zoom

Offene Supervisionsgruppe. An Unterschieden lernen.

18. Februar 2025
FORUM-Zentrum, 1030 Wien, Reisnerstraße 20/TOP 17

Vorankündigung: PCE 2025 − The Personcentered Experience, einwöchige Encounter-Gruppe

26. Oktober 2025
Flackl-Wirt, Hinterleiten 12, 2651 Reichenau/Rax